. .
Suchcode diese Seite: 59
Facebook Twitter
Verschiedenes » Familie » Ahnenblatt » Anleitung Ahnenblatt

Kurzanleitung Ahnenblatt - Ahnenforschung

Erste Person erfassen

Ahnenblatt öffnen

Wenn Sie das Programm auf Ihren Stick geladen und installiert haben, legen Sie gleich los:

Öffnen Sie im Ordner "Ahnenblatt" die Datei "Ahnenblatt".

Da Sie ja eine Verwandtschaftstabelle erstellen möchten, beginnen Sie mir einer Person und klicken im Menü auf "Neue Person". Alle anderen Personen erfassen Sie über die Reiter "Eltern", "Geschwister", "Kinder" und "Ehen". So werden die Personen dann korrekt miteinander verknüpft.

Erfassen Sie die Daten der ersten Person. In den Datumsfeldern kann man auch Mai 1888 eingeben.

Personen im Ahnenblatt eingeben

Ehefrau und Kinder erfassen

Im unteren Teil der Personeneingabe finden Sie Reiter, auf denen die direkten Verwandschaftsbeziehungen eingegeben werden können. Erfassen Sie alle Personen ab jetzt nur noch über diese Reiter! Damit behalten Sie die Übersicht.

Ehefrau und Kinder erfassen

Übersicht im Programm

Ahnenblatt - Programmübersicht

Wenn Sie einige Personen eingegeben haben, entstehen im Hintergrund im Programm Ahnenblatt die Verknüpfungen. Auf der linken Seite sehen sie drei Kinder auf Schaltflächen. Mit einem Klick auf diese Schaltfläche können Sie für jedes Kind wieder Ehepartner, Geschwister oder eigene Kinder hinzufügen. 

So wächst die Ahnengalerie wie ein Baum weiter. Je mehr Daten und Personen Sie einpflegen, desto verästelter wird Ihr Stammbaum.

Denken Sie daran, zwischendurch die Datei auf einem anderen Medium zu sichern.

Fotos ablegen

Damit ich die Übersicht behalte, habe ich im Ordner "Ahnenblatt" einen Ordner "Portraits" erstellt. Dorthin kopiere ich alle Bilder. So finde ich alles am gleichen Ort.